Ashish Yechury- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehefrau, Größe, Vermögen, Karriere

Ashish Yechury war ein bekannter indischer Journalist, Nachrichtenredakteur und Unternehmer aus Chennai, Tamil Nadu, Indien. Im Land ist er als Sohn von „Sitaram Yechury“ bekannt. Sitaram Yechury ist ein bekannter indischer Politiker und Vorsitzender der Kommunistischen Partei Indiens (Marxist).

Sitaram war vom 19. August 2005 bis zum 18. August 2017 auch Mitglied des Parlaments (Rajya Sabha). Andererseits war sein Sohn Ashish Yechury leitender Redakteur bei der Times of India und ein bekannter Journalist.

Laut Medienberichten starb Ashish Yechury am 22. April 2021 im Medanta-Krankenhaus in Gurgaon an einer COVID-19-Infektion. Sitaram Yechury, Ashishs Vater, enthüllte die Nachricht vom frühen Tod seines Sohnes in einem Tweet. Scrollen Sie nach unten, um mehr über den Hintergrund von Ashish Yechury zu erfahren.

Schnelle Fakten

Vollständiger richtiger Name Ashish Yechury.
Spitzname Biku
Alter (zum Zeitpunkt des Todes) 34 Jahre alt.
Todesursache COVID-19.
Beruf Journalist, Nachrichtenredakteur und Unternehmer.
Geburtsdatum 9. Juni 1986 (Sonntag).
Sterbedatum 22. April 2021 (Donnerstag).
Geburtsort Chennai, Tamil Nadu, Indien.
Ort des Todes Medanta-Krankenhaus, Gurgaon, Haryana
Ausbildung Abschluss.
Alma Mater Asiatisches Journalistenkolleg, Chennai.
Vermögen INR 2-3 Crore (ungefähr).
Höhe (ca.) In Fuß Zoll: 5′ 9″.
In Metern: 1,75 m.
In Zentimetern: 175 cm.
Ungefähres Gewicht.) In Kilogramm: 75 kg.
In Pfund: 165,43 lbs.
Augenfarbe Schwarz.
Haarfarbe Schwarz.
Staatsangehörigkeit Indisch.
Kaste Telugu-Brahmane.
Religion Hinduismus.
Sternzeichen Zwillinge.

Ashish Yechury Biographie

Ashish Yechury, ein Journalist, wurde in eine berühmte Familie hineingeboren. Er wurde am 9. Juni 1986 in Chennai, Tamil Nadu, Indien, geboren. Ashish war laut seinem Geburtsdatum zum Zeitpunkt seines Todes 34 Jahre alt.

Siehe auch  YBN Cordae Vermögen 2022: Biographie Karriere Einkommen Home Autos

Ashish Yechury Bildung

Er war ein Multitalent. Laut der Times of India erwarb Yechury seinen Bachelor-Abschluss in Journalismus am Asian College of Journalism in Chennai. Danach konzentrierte er sich auf seine Nachrichtenkarriere. Aufgrund seines Berufes musste er in verschiedene Städte umziehen.

Ashish Yechury (Quelle: Pinterest)

Ashish Yechury Familie

Ashish Yechury gehörte laut Wikipedia zur Kaste der Telugu-Brahmanen. Er hielt am Hinduismus als seiner Religion fest. Berichten zufolge ist Ashish Yechury der Sohn des bekannten indischen Politikers Sitaram Yechury. Ashishs Mutter heißt „Indrani Mazumdar“ und sie ist Vina Mazumdars Tochter.

Laut Familienmitgliedern hat Ashish Yechury zwei Geschwister. „Akhila Yechury“, seine Schwester, ist Professorin. Er hat auch einen Bruder (Name nicht bekannt). Berichten zufolge war sein Vater in zweiter Ehe mit der ehemaligen BBC-Redakteurin „Seema Chisti“ verheiratet.

Das Vermögen von Ashish Yechury

Laut Medienberichten begann Ashish Yechury seine Karriere als Journalist. Nach Abschluss seiner Hochschulausbildung zog er nach Delhi und begann als leitender Redakteur bei der Times of India zu arbeiten.

Vor seinem Tod arbeitete er laut seinem Facebook-Profil bei Asiaville. Darüber hinaus arbeitete Ashish von November 2016 bis April 2018 bei News18. Ashish Yechury hat aufgrund seiner Karriere (ca.) ein Nettovermögen von 2-3 Millionen Euro.

Ashish Yechury Tod

Jüngsten Medienberichten zufolge ist Sitaram Yechurys Sohn Ashish Yechury am Donnerstag, 22. April 2021, im Alter von 34 Jahren gestorben. Berichten zufolge starb er gegen 5.30 Uhr im Medanta-Krankenhaus in Gurgaon, Haryana, an einer Covid-19-Infektion.

Berichten zufolge hatte Ashish in den vergangenen zwei Wochen gegen diese gefährliche Krankheit gekämpft. Sitaram verbreitete die Nachricht vom Tod seines Sohnes auf seinem Twitter-Account. Viele berühmte Persönlichkeiten, darunter Ram Nath Kovind, Premierminister Narendra Modi und andere, würdigten seinen Sohn über die sozialen Medien.

Siehe auch  Tiesto Vermögen 2022: Biografie Einkommen Karriere Auto Zuhause

Kleinigkeiten

  • Laut seinen Social-Media-Beiträgen reiste er gerne.
  • Laut Medienberichten war Ashish verheiratet, seine Frau heißt „Swati“.
  • Über seine Kinder liegen jedoch keine Informationen vor.
  • Sitaram Yechury erklärte in einem Tweet, dass Gesundheitspersonal, Sanitärarbeiter und anderes medizinisches Personal zu uns stünden.
  • Seema Chisti, seine Stiefmutter, ist ehemalige Redakteurin beim BBC Hindi Service in Delhi.
  • Sitaram Yechurys ältester Sohn ist Ashish Yechury.

Ähnliche Beiträge