Elsa Pataky- Bio, Alter, Größe, Vermögen, Ehemann, Ehe, Kinder

Elsa Pataki ist eine bekannte Schauspielerin, Model und Filmproduzentin aus Spanien. Elsa Pataky ist international am besten als „Elena Neves“ bekannt, der Name, den sie mehrere Jahre lang als ihre Figur in der Reihe „The Fast and the Furious“ verwendete. Alles wissen Elsa Pataky- Bio, Alter, Größe, Vermögen, Ehemann, Ehe, Kinder

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Elsa Pataki
Geburtsdatum: 18. Juli 1976
Das Alter: 45 Jahre
Horoskop: Krebs
Glückszahl: 12
Glücksstein: Mondstein
Glücksfarbe: Silber
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Stier, Fische, Skorpion
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspielerin, Filmproduzentin, Model
Land: Spanien
Höhe: 5 Fuß 3 Zoll (1,60 m)
Familienstand: verheiratet
Heiratsdatum: 26. Dezember 2010
Ehemann Chris Hemsworth
Beenden Adrian Brody
Vermögen 5 Millionen Euro
Augenfarbe Hasel
Haarfarbe Blond
Körpergröße 34-24-33
Geburtsort Madrid
Staatsangehörigkeit Spanisch
Ausbildung Universität CEU San Pablo
Vater José Francisco Lafuente
Mutter Cristina Medianu Pataky
Geschwister Cristian Prieto Medianu
Kinder drei (India Rose Hemsworth, Sasha Hemsworth, Tristan Hemsworth)

Elsa Patakys Biographie

Elsa Lafuente Medianu wurden in Madrid, Spanien, geboren. Ihr Geburtsdatum ist der 18. Juli 1976. Sie wird 2020 44 Jahre alt und wurde im Zeichen des Krebses geboren. Cristina Medianu Pataky ist ihre Mutter und José Francisco Lafuente ist ihr Vater.

Ihre Mutter ist eine versierte Publizistin und ihr Vater ein renommierter Biochemiker aus Spanien. Außerdem hat sie einen Halbbruder, Cristian Prieto Medianu, der jünger ist. Er ist Filmregisseur. Pataky ist über ihre Mutter ungarischer und rumänischer Abstammung.

Elsa studierte Journalismus an der ‚Universidad CEU San Pablo‘. Zusätzlich schrieb sie sich für Schauspielkurse ein, um sich ihren Traum, Schauspielerin zu werden, zu erfüllen. Sie spricht neben Spanisch und Rumänisch fließend Englisch, Italienisch und Französisch, nachdem sie während ihrer Kindheit und frühen Schauspielkarriere Sprachen studiert hat.

Siehe auch  Lucas bis vermögend 2022: Biographie Einkommen Karriere Vermögen

Pataky war ebenfalls Mitglied einer Madrider Theatergruppe namens „Teatro Cámara de ngel Gutiérrez“, und sie verließ die Universität 1997, nachdem sie in der lokalen spanischen Fernsehserie „Al Salir de Clase“ gecastet worden war. Zahlreiche nachfolgende Filme von Pataky waren Koproduktionen mit dem Vereinigten Königreich und Frankreich, wodurch sie sowohl der französischen als auch der englischen Sprache ausgesetzt wurde. Dies half auch ihrer Karriere.

Elsa Pataky Größe und Gewicht

Elsa ist 5 Fuß 3 Zoll groß und wiegt ungefähr 51 Kilogramm. Ebenso betragen ihre Brust-, Taillen- und Hüftmaße 34-24-33 Zoll. Sie hat eine schlanke Statur. Außerdem trägt sie ein Kleid in Größe 4 (US). Elsa ist eine hübsche junge Dame mit blauen Augen und blonden Haaren.

Karriere

Pataky war Darstellerin der US-Fernsehserie „Queen of Swords“ (2000). Sie trat in 14 Folgen der Serie als „Seora Vera Hidalgo“ auf. Die Serie war jedoch ein Fehlschlag und wurde abgesetzt, nachdem nur wenige Folgen ausgestrahlt wurden. Als junger Schauspieler hatte sie auch eine wiederkehrende Rolle als junge Lehrerin, die in ihre Schülerin verliebt war, in der spanischen Fernsehserie „Los Serrano“. Sie hatte 11 Auftritte in dem langjährigen Drama.

Ihr Erfolg in Spanien war mit über 18 Filmen und drei Fernsehserien geradezu phänomenal. Darüber hinaus war sie Teil einer Reihe nationaler Vermerke und hatte zahlreiche prominente Auftritte. Ihr Debütfilm „El Arte de Morir“ (2000) war ein kritischer und kommerzieller Erfolg in Spanien.

Darüber hinaus war sie in einer Vielzahl von Filmgenres präsent, darunter Comedy, Action, Drama und Thriller. Ihre Hauptrolle in der Komödie „NINETTE“ (2005), geschrieben und inszeniert von Oscar-Gewinner José Luis Garci, brachte ihr allgemeine Kritikerlob ein. Darüber hinaus festigte es Patakys Status als aufstrebender Star und potenzielle Hauptdarstellerin.

Siehe auch  Wer ist Arlen Blakeman? Wiki, Alter, Größe, Vermögen, Beziehung, Karriere

Elsa hat in einer Reihe spanischer Filme mitgespielt. Sie trat in „Manuale d’amore 2“ auf und spielte in dem französischen Film „Iznogood“ (2007) mit. Letzteres hatte Italiens zweitgrößtes Eröffnungswochenende aller Zeiten. Elsa spielte 2008 in einem anderen französischen Film, „Skate or Die“, unter der Regie von Miguel Courtois. In Hollywood erlangte sie jedoch internationale Berühmtheit.

Pataky gab 2006 ihr Hollywood-Filmdebüt und spielte neben Samuel L. Jackson in dem Film „Snakes on a Plane“. Berühmtheit erlangte sie durch ihre Rolle als „Officer Elena Neves“ in dem Film „Fast Five“ von 2011 an der Seite von Dwayne Johnson als ihrem Partner „Luke Hobbs“.

Pataky kehrte als „Neves“ in „Fast & Furious 6“ (2013), „Furious 7“ (2015) und „The Fate of the Furious“ (2017), dem sechsten, siebten und achten Teil des Franchise, zurück. Pataky spielte 2010 neben dem Fußballer Cristiano Ronaldo in der Werbekampagne für Time Forces erste Schmuckkollektion „Ultimate Jewel“.

Daraufhin wurde sie von „NextMovie.com“ zu einem der „Breakout Stars to Watch in 2011“ ernannt. Pataky spielte in der australischen Webserie „Tidelands“ als „Adrielle“. Es wurde am 14. Dezember 2018 auf „Netflix“ uraufgeführt. Sie produzierte „The Wine of Summer“, ein romantisches Drama, das 2013 veröffentlicht wurde.

Elsa Patakys Vermögen im Jahr 2022

Ihr Vermögen spiegelt ihre Hingabe an ihre Arbeit wider. Zusätzlich zum Verdienen einer beträchtlichen Geldsumme durch ihre Schauspielkarriere verdient er Geld durch Modeln und Filmproduktion. Ihr Profil und ihr Aussehen haben ihr einen enormen Gewinn beschert. Jedoch, Ab 2022 beträgt das Nettovermögen von Elsa Pataky ab 2022 5 Millionen Euro.

Elsa Pataky Ehemann, Ehe, Kinder

Elsa war von 2004 bis 2006 in einer Beziehung mit dem französischen Schauspieler Michail Youn. Youn beendete ihre Beziehung, als er entdeckte, dass sie ihn betrog. Er wollte sie an ihrem Geburtstag überraschen, während sie in Kanada war, um Snakes on a Plane zu drehen, aber als er in ihrem Hotel ankam, entdeckte er, dass sie einen der Produzenten des Films küsste. Er überreichte ihr einen Blumenstrauß, den er für sie gekauft hatte, und flog zurück nach Paris.

Siehe auch  Emily Riemer- Vermögen, Alter, Ethnizität, Ehemann, Größe, Karriere

Pataky begann 2006 mit Adrien Brody, einem amerikanischen Schauspieler, auszugehen. Brody schenkte ihr 2007 zu ihrem 31. Geburtstag ein großes Anwesen aus dem 19. Jahrhundert im Bundesstaat New York. Später in diesem Jahr wurde das Paar beim Entspannen in ihrem Haus in New York fotografiert in einem 30-seitigen Artikel in ‚HALLO!‘ (Oktober 2008). Sie ließen sich jedoch 2009 scheiden.

Pataky begann Anfang 2010 mit dem australischen Schauspieler Chris Hemsworth auszugehen. Sie lernten sich durch ihr gemeinsames Managementteam „ROAR“ kennen. Pataky und Hemsworth heirateten am 26. Dezember 2010 nach einer fünfmonatigen Verlobung. Sie haben drei Kinder: India Rose Hemsworth, geboren im Mai 2012, und Tristan und Sasha Hemsworth, Zwillinge, geboren im März 2014.

Der spanische „Oberste Gerichtshof“ ordnete im September 2012 an, dass die spanische Verlagsgruppe „Ediciones Zeta“ Pataky 310.000 Euro Schadensersatz zahlen muss. Berichten zufolge veröffentlichte das Magazin „Interviu“, das Teil des „Zeta“-Stalls ist, aufschlussreiche Fotos von Pataky, während sie sich während eines Fotoshootings für „Elle“ 2007 umzog.

Ähnliche Beiträge