Emiliano Martinez- Vermögen, Alter, Ehefrau, Ethnizität, Größe, Karriere

Damian Emiliano Martínez Romero ist ein argentinischer Fußballprofi, der als Torhüter für den Premier-League-Klub Aston Villa und die argentinische Nationalmannschaft spielt. Er begann 2008 mit dem Fußballspielen in der Jugendmannschaft von Independiente und tat dies bis 2010. Er trat 2010 der Jugendmannschaft von Arsenal bei und begann dort seine Karriere. Auf Leihbasis spielte er zuvor für Oxford United, Sheffield Wednesday, Rotherham United, Wolverhampton Wanderers, Getafe und Reading. Am 16. September 2020 unterzeichnete er einen Vierjahresvertrag mit dem rivalisierenden Premier League-Klub Aston Villa für einen Preis von 20 Millionen Pfund. Am 21. September 2020 gab er sein Debüt für den Verein.

Er hat Argentinien in mehreren Altersstufen auf der internationalen Bühne vertreten. Er hat für Argentinien auf der U17-, U20- und Seniorenebene gespielt. Am 4. Juni 2021 gab er sein internationales Debüt für Argentinien in einem Qualifikationsspiel zur FIFA-Weltmeisterschaft 2022. Am 14. Juni 2021 gab er sein Pflichtspieldebüt bei einem Großereignis im Eröffnungsspiel seiner Mannschaft bei der Copa America 2021 im Estadio Olimpico Nilton Santos in Brasilien. Er unterstützte Argentinien beim Gewinn der Copa America im Jahr 2021.

Schnelle Fakten

Gefeierter Name Emiliano Martínez
Das Alter 29 Jahre
Geburtsname Damian Emiliano Martínez Romero
Geburtsdatum 02.09.1992
Geschlecht Männlich
Beruf Fußballer
Staatsangehörigkeit Argentinien
Geburtsnation Argentinien
Geburtsort Mar del Plata, Argentinien
Horoskop Jungfrau
Ethnizität Weiß
Religion Christentum
Berufseinstieg 2008
Auszeichnungen 2020-21 Aston Villa Spieler der Saison.
Vater Alberto
Mutter Susanne
Brüder Alejandro
Familienstand Verheiratet
Ehefrau Mandinha Gama
Kinder Santi Emiliano Martinez und Ava Martinez
Höhe 6 Fuß 5 Zoll
Gewicht 88kg
Körpertyp Alethisch
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Schwarz
Sexuelle Orientierung Gerade
Quelle des Reichtums Fußballkarriere
Vermögen 1,5 Millionen Euro
Gehälter 2,4 Millionen £
Aktueller Verein Aston Villa
Trikot-Nummer 26
Position Torwart

Emiliano Martinez Biographie

Emiliano Martínez wurde am 2. September 1992 in Mar del Plata, Argentinien, geboren. Er wurde als Sohn seines Vaters Alberto und seiner Mutter Susana geboren und wuchs im selben Haus wie sein Bruder Alejandro auf. Er ist argentinischer Herkunft. Er ist kaukasischer Abstammung. Sein Glaube ist das Christentum. Sein Sternzeichen ist Jungfrau.

Siehe auch  Mike Penberthy- Wiki, Alter, Frau, Ethnizität, Größe, Karriere

Emiliano Martinez Größe, Gewicht

Emiliano Martinez ist 1,95 m groß oder 6 Fuß und 5 Zoll groß. Er wiegt 88 Kilogramm. Er hat einen muskulösen Körperbau. Seine Augen sind dunkelbraun und seine Haare sind schwarz. Seine sexuelle Orientierung ist heterosexuell.

Emiliano Martinez (Quelle: Instagram)

Karriere

Er begann 2008 mit dem Fußballspielen in der Jugendmannschaft von Independiente und tat dies bis 2010.

Er trat 2010 der Jugendmannschaft von Arsenal bei und begann dort seine Karriere.

Am 4. Mai 2012 wurde er notfallmäßig an Oxford United ausgeliehen und gab am 5. Mai 2012 sein Debüt für den Verein in der englischen Football League bei einem 3: 0-Sieg gegen Port Vale in der zweiten Liga im Vorletzten Spiel der Saison. Während seines Leihaufenthalts bei Oxford United kam er nur einmal in allen Wettbewerben zum Einsatz.

Sein Debüt für Arsenal gab er am 26. September 2012 bei einem 6:1-Heimsieg gegen Coventry City in der dritten Runde des Ligapokals. Am 30. Oktober 2012 bestritt er seinen zweiten Einsatz für Arsenal bei einem 7:5-Sieg im Achtelfinale des Ligapokals gegen Reading. In der Saison 2012/13 bestritt er nur zwei Spiele für den Verein in allen Wettbewerben, da er in den meisten Spielen nicht dabei war.

Am 15. Oktober 2013 wurde er für 28 Tage im Notfall an den Championship Club Sheffield Wednesday ausgeliehen. Am 23. November 2013 gab er sein Debüt für den Verein bei einer 1: 2-Niederlage gegen Huddersfield. Später in der Saison wurde seine Leihe bis zum Ende der Saison verlängert. Während seiner Leihe bei Sheffield Wednesday bestritt er wettbewerbsübergreifend 15 Spiele.

Nachdem er zu Arsenal zurückgekehrt war, wurde er beim 3:0-Sieg der Gunners gegen Manchester City am 10. August 2014 im Wembley-Stadion nicht eingewechselt. Kurz darauf, am 22. Oktober 2014, gab er sein Debüt in der Champions League und unterstützte Arsenal beim 2:1 Sieg über Anderlecht in der Gruppenphase. Am 22. November 2014 gab er sein Debüt in der Premier League als Ersatzspieler in der zweiten Halbzeit und ersetzte den verletzten Szczesny bei einer 1:2-Niederlage gegen Manchester United im Emirates Stadium. Er gab sein Debüt in der Premier League am 29. November 2014 gegen West Bromwich Albion und am 3. Dezember 2014 auch gegen Southampton und blieb zweimal ohne Gegentor, als Arsenal beide Spiele mit 1: 0 gewann.

Siehe auch  John Schneider- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehefrau, Größe, Vermögen, Karriere

Er kam bis zum Ende der Saison 2014/15 am 20. März 2015 mit einer Notleihe zum Meisterschaftsteam Rotherham United. Sein Debüt für den Verein gab er am 21. März 2015 bei einer 2: 3-Heimniederlage gegen Sheffield Wednesday. Während seiner Leihe bei Rotherham United trat er acht Mal in allen Wettbewerben auf.

Am 2. August 2015 war er ein ungenutzter Ersatz, als Neuzugang Petr Cech beim 1:0-Sieg gegen den Rivalen Chelsea im FA Community Shield 2015 für Arsenal spielte.

Am 11. August 2015 unterzeichnete er eine Leihgabe für die gesamte Saison beim Championship Club Wolverhampton Wanderers. Während seiner Leihe bei den Wolverhampton Wanderers bestritt er wettbewerbsübergreifend 15 Spiele.

In der Saison 2016/17 verbrachte er den größten Teil seiner Zeit bei seinem Stammverein, für den er in 5 Spielen auftrat, darunter in der Premier League gegen West Ham United.

Am 2. August 2017 wurde er für ein Jahr an den LaLiga-Klub Getafe ausgeliehen. Sein Debüt für den Klub gab er am 24. Oktober 2017 bei einer 0:1-Niederlage gegen Alaves im Hinspiel der Zwischenphase der Copa del Rey. Er gab sein LaLiga-Debüt für den Verein am 12. Januar 2018 bei einem 1:0-Sieg gegen Malaga CF. Während seiner Leihe bei Getafe trat er sechs Mal in allen Wettbewerben auf.

Er wurde bis zum Abschluss der Saison 2018/19 am 23. Januar 2019 an den Championship Club Reading ausgeliehen. Am 29. Januar 2019 gab er sein Debüt für den Club bei einem 1: 1-Unentschieden gegen Bolton Wanderers. Am 2. Februar 2019 wurde er bei einem 0:0-Unentschieden gegen Aston Villa zum Man of the Match ernannt. Während seines Leihaufenthalts in Reading bestritt er wettbewerbsübergreifend 18 Spiele.

In der Saison 2019/20 war er der Torhüter erster Wahl für Arsenal und wurde für eine Reihe herausragender Leistungen gelobt. Während dieser Saison trat er in 23 Spielen für den Verein auf und blieb in allen Wettbewerben 9 Mal ohne Gegentor.

Siehe auch  Annabelle Neilson – Vermögen, Bio, Alter, Ehemann, Größe, Nationalität, Karriere

Nach vielen Jahren bei Arsenal unterzeichnete er am 16. September 2020 einen Vierjahresvertrag mit Aston Villa, einem Premier-League-Klub, für 20 Millionen Pfund. Am 21. September 2020 gab er sein Debüt für den Verein und rettete beim 1: 0-Heimsieg gegen Sheffield United einen Elfmeter von John Lundstram. Er bestritt in seiner ersten Saison 38 Spiele für Aston Villa in allen Wettbewerben und stellte damit Brad Friedels Vereinsrekord für Gegentore in einer Saison mit 15 ein und wurde zum Aston Villa Supporters‘ Player of the Season ernannt.

Er hat Argentinien in verschiedenen Altersstufen vertreten. Er hat für Argentinien auf der U17-, U20- und Seniorenebene gespielt. Am 4. Juni 2021 gab er beim 1:1 gegen Chile sein Länderspieldebüt für Argentinien. Er wurde im Juni 2021 in Argentiniens Kader für die Copa America in Brasilien berufen.

Am 14. Juni 2021 gab er sein Pflichtspieldebüt bei einem Großereignis, als er im Eröffnungsspiel seiner Mannschaft bei der Copa America 2021 im Estadio Olimpico Nilton Santos in Brasilien ein 1: 1-Unentschieden gegen Chile erzielte.

Am 6. Juli 2014 wehrte er beim 3:2-Sieg Argentiniens im Elfmeterschießen gegen Kolumbien im Halbfinale des Turniers drei Elfmeter ab. Er unterstützte Argentinien beim Gewinn der Copa America im Jahr 2021.

Emiliano Martinez Ehefrau, Eheschließung

Emiliano Martínez ist nach seinem Privatleben ein verheirateter Mann. In einer kleinen Zeremonie im Mai 2016 heiratete er seine langjährige wunderschöne Freundin Mandinha Gama. Santi Emiliano Martinez und Ava Martinez sind die beiden Kinder des Paares. Er hat eine innige Beziehung zu seiner Liebe und seinen Kindern, und sie leben ein glückliches Leben zusammen.

Emiliano Martinez Vermögen

Emiliano Martinez verdient seinen Lebensunterhalt als Fußballprofi. Verträge, Gehälter, Prämien und Vermerke machen den Großteil seiner Einnahmen aus. Sein geschätztes Nettovermögen im Jahr 2022 beträgt 1,5 Millionen Euro und sein Gehälter 2,4 Millionen Pfund. Sein Marktwert wird auf über 30 Millionen Euro geschätzt.

Ähnliche Beiträge