Kathryn Hahn- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehemann, Größe, Vermögen, Karriere

Kathrin Hahn ist eine bekannte Schauspielerin und Komikerin, die Lily Lebowski in der Fernsehserie „Crossing Jordan“ spielte. „Our Idiot Brother“, „Tomorrowland“, „We’re the Millers“, „Bad Moms“ und „The Visit and Anchorman“ gehören zu den Filmen von Kathryn Hahn.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Kathrin Hahn
Geburtsdatum: 23. Juli 1973
Das Alter: 48 Jahre
Horoskop: Löwe
Glückszahl: 5
Glücksstein: Rubin
Glücksfarbe: Gold
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Schütze, Zwillinge, Widder
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Schauspielerin und Komiker
Land: Illinois
Höhe: 5 Fuß 6 Zoll (1,68 m)
Familienstand: verheiratet
Heiratsdatum: 3. Januar 2002
Ehefrau Ethan Sandler
Vermögen 3 Millionen Euro
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Hellbraun
Geburtsort Westchester
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Gemischt (Deutsch, Englisch und Irisch)
Religion katholisch
Ausbildung Nordwestliche Universität
Vater Bill Hahn
Mutter Karen Hahn
Kinder Zwei (Leonard und Mae)

Kathryn Hahn Biografie und Alter

Kathryn Marie Han wurde am 23. Juli 1973 in Westchester, Illinois, geboren. Sie ist gebürtige Amerikanerin, ein Löwe und folgt dem katholischen Glauben. Sie ist ebenfalls 48 Jahre alt und hat deutsche, irische und englische Vorfahren. Karen (geb. Bunker) und Bill Hahn sind die Namen ihrer stolzen Eltern. Sie wuchs während ihrer Kindheit in Cleveland Heights, Ohio, auf.

Kathryn Hahn Bildung

In Bezug auf die Ausbildung besuchte sie die St. Ann’s Catholic School in Cleveland Heights, bevor sie zur Beaumont School wechselte. Sie erwarb auch einen Bachelor-Abschluss in Theater an der Northwestern University. Anschließend besuchte die Schauspielerin die Yale University und erwarb ihren MFA in Schauspiel.

Kathryn Hahn Größe, Gewicht

In Bezug auf seine Körpermaße war Hahn sehr gut darin, ihre körperliche Struktur und Gesundheit zu verwalten. Die amerikanische Schauspielerin ist 5 Fuß 5 Zoll groß und wiegt 61 Kilogramm. Ebenso beträgt ihr Taillenumfang 26 Zoll, ihr Hüftumfang 36 Zoll und ihr Brustumfang 25 Zoll. Ihre BH-Größe ist 32C und sie trägt Kleider und Schuhe in Größe 8 (US). Sie ist eine reizende Dame mit einem schlanken Körper und einem hellen Teint. Außerdem hat die amerikanische Schauspielerin blaue Augen und hellbraune Haare.

Siehe auch  Kristen McGowen- Biografie, Alter, Größe, Vermögen, Ehemann, Ehe
Kathryn Hahn (Quelle: Instagram)

Karriere

Kathryn gab ihr Fernsehdebüt in einer lokalen Puppenshow namens „Hickory Hideout“. Sie lernte den Schöpfer und Produzenten Tim Kring kennen, als sie an einem Festival teilnahm. Sie beeindruckte Kring so sehr, dass er eigens für sie die Rolle der Lily Lebowski in Crossing Jordan (2001-07) kreierte. Am 21. Oktober 2008 berichtete TV Guide, dass die amerikanische Schauspielerin einen Vertrag mit Fox unterschrieben hatte. 2003 wurde sie für eine Rolle in dem Film „How to Lose a Guy in 10 Days“ gecastet. Sie trat in „Anchorman: The Legend of Ron Burgundy“, „Around the Bend“, „Win a Date with Tad Hamilton!“ auf. und „Wake Up, Ron Burgundy: The Lost Movie“ im folgenden Jahr.

2005 wurde sie in „A Lot Like Love“, 2006 in „The Holiday“ und 2007 in „The Last Mimzy“ gecastet. Sie trat 2008 in „Step Brothers“ und „Revolutionary Road“ auf. Außerdem trat sie 2009 in den Filmen „The Goods: Live Hard, Sell Hard“, „How Do You Know“, „Our Idiot Brother“ und „Wanderlust“ auf. ” Dann arbeitete sie mit Hank Azaria an der kurzlebigen NBC-Serie „Free Agents“ zusammen. Es ist ein Remake der gleichnamigen britischen Serie aus dem Jahr 2011. Sie wurde in zwei HBO-Shows, „Hung“ und „Girls“, als dieselbe Figur gecastet.

Von 2012 bis 2015 erhielt sie Kritikerlob für ihre wiederkehrende Rolle als Jennifer Barkley in der NBC-Serie „Parks and Recreation“. Sie spielte zusammen mit Paul Rudd in diesem Film, für den sie 2012 eine Nominierung für den Critics‘ Choice Television Award als beste Gastdarstellerin erhielt. Zuvor hatte sie mit demselben Schauspieler in „Our Idiot Brother“, „How Do You Know, “ und „Fernweh“. Ihre erste Hauptrolle spielte sie 2013 in dem Film „Afternoon Delight“, geschrieben und inszeniert von Joey Soloway. Derselbe Film wurde 2013 beim Sundance Film Festival uraufgeführt.

Die Schauspielerin wurde für einen Gotham Independent Film Award in der Kategorie Breakthrough Actor nominiert. Im selben Jahr hatte sie die Gelegenheit, mit Jennifer Aniston in „Wanderlust“ für den Kassenerfolg „We’re the Millers“ zusammenzuarbeiten. Sie trat auch an der Seite von Ben Stiller und Kristen Wiig in „Das geheime Leben des Walter Mitty“ auf. In ähnlicher Weise trat sie 2014 an der Seite von Jason Bateman in dem Film „Bad Words“ auf. Später trat sie in den Filmen „This Is Where I Leave You“ und „She’s Funny That Way“ auf. In dem Amazon Studios-Drama „Transparent“ aus dem Jahr 2014 spielte die Schauspielerin Rabbi Raquel Fein.

Siehe auch  Lacey Flynn- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehemann, Größe, Vermögen, Karriere

Joey Soloway, der Regisseur von „Afternoon Delight“, hat es geschaffen. Sie wurde 2017 für einen Emmy als herausragende Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie nominiert. Außerdem wurde sie mit ihren Co-Stars für einen Screen Actors Guild Award nominiert. In dem Showtime-Drama „Happyish“ aus dem Jahr 2015 spielte sie zusammen mit Steve Coogan. Im selben Jahr trat sie neben George Clooney und Hugh Laurie in „Tomorrowland“ und dann im Horrorfilm „The Visit“ auf. 2016 spielte sie neben Viggo Mortensen in „Captain Fantastic“ und mit Mila Kunis, Christina Applegate, Kristen Bell und Jada Pinkett Smith in „Bad Moms“.

Sie trat auch in dem Amazonas-Drama „I Love Dick“ auf, das auf dem gleichnamigen Roman von Chris Kraus basiert. Joey Soloway führte Regie und es wurde am 19. August 2016 veröffentlicht. Nach dem großen finanziellen Erfolg von „Bad Moms“ produzierte STX Entertainment „A Bad Moms Christmas“. Anschließend trat sie 2018 in dem Film „Private Life“ unter der Regie von Tamara Jenkins auf. Die Schauspielerin erhielt Kritikerlob für ihre herausragende Leistung im selben Film. Danach begann sie in Fernsehwerbespots für Chrysler zu arbeiten.

Im selben Jahr wurde die amerikanische Schauspielerin als Synchronsprecherin in zwei Animationsfilmen für Sony Pictures Animation gecastet. Ihre erste Filmrolle war die der Ericka Van Helsing in „Hotel Transylvania 3: Summer Vacation“. Ihre zweite Rolle war die als Olivia Octavius, eine weibliche Doctor Octopus in dem Film „Spider-Man: Into the Spider-Verse“. Im Jahr 2019 trat Kathryn in der HBO-Kurzserie „Mrs. Fletcher.“ Hier verhalf ihr ihre Arbeit als Protagonistin Eve Fletcher zu viel Respekt.

Im Jahr 2020 trat die Schauspielerin in der HBO-Kurzserie „I Know This Much Is True“ auf. Diese Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Waly Kamb, an dem er mit Mark Ruffalo zusammengearbeitet hat. Sie hat auch Paige Hunters Stimme dazu gebracht, in der animierten Musikserie „Central Park“ zu spielen. Diese Show hat zwei Staffeln mit jeweils 13 Folgen. 2021 trat die Schauspielerin dem Marvel Cinematic Universe bei und trat in der Disney+-Serie „WandaVision“ auf. Ihre Figur in der Serie war Agnes, eine mysteriöse „neugierige Nachbarin“, die später zu Agatha Harkness wurde.

Siehe auch  Faye Winter- Biografie, Ehemann, Alter, Vermögen, Größe, Karriere

Die Kurzserie „The Shrink Next Door“, in der sie die Hauptrolle spielte, wurde am 12. November 2021 auf Apple TV+ uraufgeführt. Am 7. Dezember wurde sie als Jo Polniaczek in „The Facts of Life“, dem dritten Teil von „Live in Vor einem Studiopublikum.“ Darüber hinaus wird die amerikanische Schauspielerin 2019 in der Fortsetzung des Mystery-Films „Knives Out“ zu sehen sein. Sie wird auch in „Agatha: House of Harkness“ zu sehen sein, einer Fortsetzung von WandaVision, in deren Mittelpunkt Harkness steht. Einen Monat vor der Veröffentlichung des Films wurde berichtet, dass die Schauspielerin einen Vertrag mit den Marvel Studios unterschrieben hatte.

Kathryn Hahn Vermögen

Seit 1999 verdient die schöne Berühmtheit Geld. Das Nettovermögen von Kathryn Hahn wird derzeit auf 2 Millionen Euro geschätzt. Ihre Haupteinnahmequelle stammt aus seiner Arbeit als professionelle Schauspielerin und seiner Präsenz im Fernsehen. Auf der anderen Seite hat ihr Ehemann Ethan Sandler ein Nettovermögen von 3 Millionen Euro.

Die amerikanische Schauspielerin hat mit ihrer liebevollen Familie ein luxuriöses und glückliches Leben geführt. Darüber hinaus kaufte das Paar kürzlich ein 2,55-Millionen-Euro-Herrenhaus namens „Los Feliz Spanish Villa“. Das Herrenhaus umfasst auch einen großen Essbereich, einen Swimmingpool, vier Schlafzimmer und vier Badezimmer.

Kathryn Hahn Ehemann, Ehe

Die amerikanische Schauspielerin ist derzeit in einer glücklichen Ehe mit dem bekannten Schauspieler Ethan Sandler. Ihre Hochzeit fand am 3. Januar 2002 statt und sie sind seitdem glücklich verheiratet. Im Jahr 1990 trafen sich Kathryn und Ethan zum ersten Mal. Tatsächlich besuchte das Paar dieselbe Universität, die Northwestern University.

In Bezug auf ihre berufliche Laufbahn haben sie an dem Film „Crossing Jordan“ mitgearbeitet. Sie begrüßten ihren Sohn Leonard im Oktober 2006 auf der Welt. Am 27. Juli 2009 brachte sie ihre schöne Tochter Mae zur Welt. Sie leben derzeit in Los Angeles und haben zwei Hunde, einen Hamster und ein Kaninchen als Haustiere.

Ähnliche Beiträge