Laura Muir- Vermögen, Alter, Freund, Ethnizität, Größe, Karriere

Laura Muir eine vielseitige britische und schottische Mittel- und Langstreckenläuferin, ist bekannt für ihre Silbermedaille über 1500 Meter bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio wurde sie Achte. Muir gewann eine Goldmedaille über 1500 m bei den Europameisterschaften 2018 sowie zwei Goldmedaillen über 1500 m und 3000 m bei den Halleneuropameisterschaften 2017 und zwei Goldmedaillen über 1500 m bzw. 3000 m bei den Halleneuropameisterschaften 2019. Außerdem brach sie ursprünglich im Juli 2016 den britischen 1500-m-Rekord, bevor sie ihn einen Monat später auf 3:55,22 verbesserte. Außerdem holte sie bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio Silber über 1500 Meter in einem neuen britischen Rekordtempo hinter der Kenianerin Faith Kipyegon.

Schnelle Fakten

Gefeierter Name Laura Muir
Das Alter 28 Jahre
Spitzname Laura
Geburtsname Laura Muir
Geburtsdatum 1993-05-09
Geschlecht Weiblich
Beruf Distanzläufer
Staatsangehörigkeit britisch
Geburtsort Inverness, Schottland, Vereinigtes Königreich
Geburtsnation Vereinigtes Königreich
Ethnizität Britisch-weiß
Religion Christian
Wettrennen Weiß
Horoskop Stier
Geschwister 1
Universität Universität Glasgow
Familienstand Unverheiratet
Sexuelle Orientierung Gerade
Quelle des Reichtums Karriere als Langstreckenläufer
Vermögen 1 Million bis 5 Millionen Euro
Höhe 163 cm (5 Fuß 4 Zoll)
Gewicht 49 kg
Körpertyp Sportlich
Haarfarbe Dunkelbraun
Augenfarbe Dunkelbraun

Laura Muir Biographie

Laura Muir wurde geboren am 9. Mai 1993 in Inverness, Schottland, Vereinigtes Königreich. Sie ist britisch in der Nationalität und weiß in der ethnischen Zugehörigkeit. Ihre Religionszugehörigkeit ist mit dem christlichen Glauben. Laura feierte kürzlich im Jahr 2021 ihren 28. Geburtstag und ihr Sternzeichen ist Stier, basierend auf ihrem Geburtsdatum. Infolgedessen ist sie weiß. Die Identität ihrer Eltern wurde noch nicht bekannt gegeben, sie hat jedoch einen Bruder namens Rory Muir, der zwei Jahre jünger ist als sie.

Siehe auch  Brandon Williams- Wiki, Alter, Ethnizität, Freundin, Vermögen, Größe, Karriere

Wenn es um Lauras Bildung geht, besuchte sie die Kinross High School. Später studierte sie Veterinärmedizin an der University of Glasgow, wo Hayley Haining, Veterinärpathologin, Langstreckenläuferin und Teamkollegin der Commonwealth Games 2014, eine ihrer Lehrerinnen war.

Laura Muir Größe und Gewicht

Laura Muir ist eine atemberaubende Frau mit einer perfekten Größe von 163 cm (5 Fuß 4 Zoll) und einem athletischen Körperbau. Sie hat dunkelbraune Haare und blaue Augen. Lauras Körpergewicht liegt bei etwa 49 kg, ihre anderen Körpermaße wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben.

Laura Muir (Quelle: Pinterest)

Karriere

Ihr internationales Debüt gab Laura Muir 2011 bei den Cross-Country-Europameisterschaften, wo sie als Mitglied der britischen Juniorinnen-Mannschaft Gold gewann. Ende des Jahres wurde sie für die Auszeichnung „Daily Record“ als Nachwuchssportlerin des Jahres nominiert.

Anschließend trat sie bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 für Großbritannien über 800 Meter an und erreichte mit einer persönlichen Bestzeit von 2:00,83 das Halbfinale.

Sie lief 4:00,07 auf den 1500 Metern, um den 27 Jahre alten schottischen Rekord von Yvonne Murray beim Diamond League-Event 2014 in Paris zu brechen, und 3:57,49 auf den 1500 Metern, um den britischen Rekord von Kelly Holmes beim Diamond League-Event 2016 zu schlagen im Olympiapark in London am 22. Juli.

Laura senkte ihre persönliche Bestzeit und ihren nationalen Rekord über 1500 m am 27. August 2016 beim Paris Diamond League-Meeting auf 3:55,22 und wurde damit erst die dritte britische Frau, die einen Diamond League-Titel gewann, als sie 1500 m Gold in Zürich gewann.

Am 18. Februar 2017 schlug sie beim Birmingham Indoor Grand Prix den bisherigen britischen 1000-m-Rekord von 2:31,93 von Kelly Holmes und am 4. Januar brach sie den britischen 5000-m-Hallenrekord von 14,49,12.

Siehe auch  Renee Puente- Wiki, Alter, Größe, Vermögen, Ehemann, Ehe

Bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2017 in Belgrad gewann sie Gold über 1500 Meter und brach dabei den 32 Jahre alten Meisterschaftsrekord von Doina Melinte. Am nächsten Tag gewann sie Gold über 3000 Meter und brach damit einen weiteren Meisterschaftsrekord .

Bei den Weltmeisterschaften 2017 in London wurde sie auch Vierte über 1500 m und Sechste über 5000 m, und sie gab bekannt, dass sie die Commonwealth-Spiele 2018 im April verpassen würde, um sich auf ihre Veterinärmedizinprüfungen zu konzentrieren.

Muir nahm im März 2018 an den Hallenweltmeisterschaften in Birmingham teil, wo sie eine Bronzemedaille auf 3000 m gewann, und gewann dann die 1500-m-Meisterschaft bei den Europameisterschaften 2018 in Berlin im August 2018 als erste britische Frau.

Muir gewann Gold über 3000 Meter und 1500 Meter bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2019 und stellte dabei einen weiteren Meisterschaftsrekord auf.

Außerdem gewann sie bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio in einem neuen britischen Rekordtempo die Silbermedaille über 1500 Meter hinter der Kenianerin Faith Kipyegon.

Laura Muir Freund, Dating

Laura Muir ist eine alleinstehende Frau. Sie ist auch nicht in einer Beziehung. Sie konzentriert sich derzeit auf ihre Karriere, weil sie in letzter Zeit an Popularität und einem bedeutenden Titel gewonnen hat. Muir würde Updates über ihre Beziehung in den sozialen Medien an ihre Bewunderer senden, die gespannt darauf sind, herauszufinden, wen die reizende Dame als ihre bessere Hälfte wählen wird. Sie ist hetero in Bezug auf die sexuelle Orientierung.

Laura Muirs Vermögen

Laura Muir hat ab 2021 ein Nettovermögen zwischen 1 und 5 Millionen Euro, und sie verdient jedes Jahr ein gutes Gehälter in Höhe von Tausenden von Euro. Sie hat bereits enorme Erfolge in ihrer Arbeit erzielt, und sie hat noch viel vor. Laura hat noch keine Produkte empfohlen. Außerdem ist ihre Haupteinnahmequelle ihre Langstreckenlaufkarriere.

Siehe auch  Sadie Aldis – Vermögen, Bio, Alter, Freund, Tik Tok, Größe, Karriere

Ähnliche Beiträge