Linda Ronstadt- Wiki, Alter, Ehemann, Ethnizität, Vermögen, Größe, Karriere

Linda Ronstadt ist eine bekannte amerikanische Sängerin im Ruhestand. Linda Ronstadt ist bekannt dafür, dass sie ihre Stimme zu über 120 Alben beigetragen und mehr als 100 Millionen Platten verkauft hat.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Linda Ronstadt
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Sänger
Land: Vereinigte Staaten von Amerika
Höhe: 5 Fuß 3 Zoll (1,60 m)
Familienstand: Single
Beenden Jerry Brown; Jim Carrey; Georg Lukas
Vermögen 130 Millionen Euro
Augenfarbe Dunkelbraun
Haarfarbe Braun
Körpergröße 32-26-32 Zoll
Geburtsort Tucson, Arizona
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Deutsch-mexikanische-englisch-holländische Abstammung
Vater Gilbert Ronstadt
Mutter Ruth Mary (geb. Copeman) Ronstadt
Geschwister Drei (Peter, Michael, Gretchen)
Kinder Zwei (adoptierte Mary Clementine Ronstadt und Carlos Ronstadt)

Linda Ronstadts Biographie

Linda Ronstadt wurde am 15. Juli 1946 geboren und ist heute 75 Jahre alt. Ihr Sternzeichen ist Krebs und sie wurde in Tucson, Arizona, geboren. Linda Maria Ronstadt ist auch ihr voller Name. Der Name ihres Vaters ist Gilbert Ronstadt und der Name ihrer Mutter ist Ruth Mary (geb. Copeman) Ronstadt. Herr Ronstadt war als erfolgreicher Maschinenhändler bekannt. Bekannt wurde er auch als Eigentümer der F. Ronstadt Co.

Ebenso hat sie drei Geschwister: Peter, Michael und Gretchen. Die Ronstadt-Kinder wuchsen auf der 4 Hektar großen Ranch ihrer Familie auf. Von 1981 bis 1991 diente ihr älterer Bruder als Polizeichef von Tucson. Ihre Familie wurde 1953 in der Zeitschrift Family Circle vorgestellt.

In Bezug auf ihre Familie war ihr Vater mexikanischer Abstammung mit einem deutschen männlichen Vorfahren und stammte aus einer wegweisenden Rancherfamilie in Arizona. Die Beiträge ihrer Familie zur Geschichte Arizonas umfassen Apotheken, Wagenbau, Handel und Musik. All dies ist in der Bibliothek der University of Arizona dokumentiert.

Siehe auch  Erin Sutton - Alles über die Frau von Paul Stanley

Auch Ronstadts Urgroßvater, Friedrich August Ronstadt, war ein Diplom-Ingenieur, der aus Hannover, Deutschland, nach Mexiko eingewandert war. Sie hat englische, deutsche und niederländische Vorfahren mütterlicherseits. 2009 wurde ihr am Berklee College of Music Commencement die Ehrendoktorwürde für Musik verliehen.

Linda Ronstadt Größe, Gewicht

Linda Ronstadt ist etwa 5 Fuß 3 Zoll groß und wiegt etwa 59 kg. In ähnlicher Weise hat der pensionierte Sänger Brust-Taille-Hüfte-Maße von 32-26-32 Zoll. Diese Person hat rotbraune Haare und dunkelbraune Augen.

Linda Ronstadt (Quelle: Twitter)

Karriere

Linda Ronstadt ist im Berufsleben Sängerin im Ruhestand. Ronstadt sang und nahm in einer Vielzahl von Genres auf, darunter Light Opera, Rock, Country und Latin. Diese pensionierte Sängerin hat 11 Grammy Awards, zwei Academy of Country Music Awards, einen ALMA Award, drei American Music Awards und einen Emmy Award für ihren Namen.

Mehrere von Ronstadts Alben wurden in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt mit Gold, Platin oder Multiplatin ausgezeichnet. Dieser pensionierte Sänger wurde auch für einen Tony Award und einen Golden Globe nominiert. 2011 erhielt sie den Latin Grammy Lifetime Achievement Award der Latin Recording Academy.

Außerdem erhielt sie 2016 den Grammy Lifetime Achievement Award der Recording Academy. Ebenso wurde diese pensionierte Sängerin im April 2014 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Am 28. Juli 2014 wurde Ronstadt die National Medal of Arts and Humanities verliehen.

In ähnlicher Weise teilte sich die Sängerin im Ruhestand 2019 einen Stern mit Dolly Parton und Emmylou Harris. Es war auf dem Hollywood Walk of Fame für die Arbeit dieser Personen als Trio. Darüber hinaus war dieser Sänger im Ruhestand einer von fünf Empfängern der Kennedy Center Honors 2019 für sein künstlerisches Lebenswerk.

Siehe auch  Angus Cloud- Wiki, Alter, Ethnizität, Freundin, Größe, Karriere

Darüber hinaus hat dieser pensionierte Sänger 24 Studioalben und 15 Compilation-Alben mit den größten Hits veröffentlicht. Ronstadt hat 38 US Billboard Hot 100-Singles gechartert, von denen 21 auf Platz 40, 10 auf Platz 10 und eine auf Platz 1, dh You’re Not Any Good, erreichten.

Diese Sängerin landete im Vereinigten Königreich, wo zwei ihrer Duette, Somewhere Out There mit James Ingram und Don’t Know Much mit Aaron Neville, auf Platz 8 und 2 landeten. In ähnlicher Weise landete Blue Bayou im Vereinigten Königreich auf Platz 35. Darüber hinaus hat Ronstadt 36 Alben, 10 Top-10-Alben und drei Nr. 1-Alben in den Billboard Pop Album Charts in den USA gechartert.

Die Sängerin im Ruhestand arbeitete auch mit Künstlern wie Dolly Parton, Bette Midler, Emmylou Harris, Billy Eckstine, Frank Zappa, Gram Parsons, Rosemary Clooney, Flaco Jiménez, Carla Bley, Philip Glass, Warren Zevon, Neil Young, Earl Scruggs und Johnny Cash zusammen , Paul Simon und Nelson Rätsel.

Darüber hinaus hat diese Persönlichkeit im Ruhestand ihre Stimme zu über 120 Alben beigetragen. Ronstadt, ein pensionierter Sänger, hat ebenfalls über 100 Millionen Platten verkauft. Dieses Album etablierte Ronstadt als einen der weltweit meistverkauften Künstler aller Zeiten. Ronstadts Karriere verlangsamte sich nach 2000. Dies geschah, als sich die Singstimme des Sängers zu verschlechtern begann. Infolgedessen veröffentlichte sie 2004 ihr letztes Album in voller Länge und gab 2009 auch ihr letztes Live-Konzert.

Im Jahr 2011 gab die Sängerin ihren Rücktritt bekannt. Kurz darauf gab Ronstadt bekannt, dass sie aufgrund einer degenerativen Erkrankung nicht mehr singen kann. Ihre Krankheit wurde später als progressive supranukleäre Lähmung diagnostiziert. Die Sängerin gab dann im August 2013 bekannt, dass sie an der Parkinson-Krankheit leidet, die sie aufgrund eines Verlusts der Muskelkontrolle unfähig gemacht hatte zu singen. Die Diagnose wurde acht Monate vor der Ankündigung gestellt.

Siehe auch  Lil Keed Vermögen 2022: Biografie Einkommen Karrierehaus

Dieser Sänger ist seitdem weiterhin öffentlich aufgetreten. In den 2010er Jahren nahm sie an einer Reihe öffentlicher Vortragsreisen teil. Im September 2013 veröffentlichte sie außerdem ihre Autobiographie Simple Dreams: A Musical Memoir. Linda Ronstadt: The Sound of My Voice, ein Dokumentarfilm, der auf ihren Memoiren basiert, wurde 2019 veröffentlicht.

Linda Ronstadt Ehemann, Ehe

Linda Ronstadt datiert Jerry Brown, der damalige Gouverneur von Kalifornien. 1983 war die Sängerin dann für acht Monate mit dem Komiker Jim Carrey liiert. Die Sängerin war von Ende 1983 bis Ende 1988 mit George Lucas, dem Regisseur von Star Wars, verlobt. Der Sänger im Ruhestand hingegen hat nie geheiratet .

In Bezug auf ihre Kinder adoptierte sie Mary Clementine Ronstadt im Dezember 1990. Dann adoptierte Ronstadt 1994 einen kleinen Jungen, Carlos Ronstadt.

Linda Ronstadts Vermögen

Weiter geht’s, Linda Ronstadt hat ein geschätztes Nettovermögen von 130 Millionen Euro.

Ähnliche Beiträge