Michael Schumacher- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehefrau, Größe, Vermögen, Karriere

Michael Schumacher ist ein ehemaliger Rennfahrer aus Deutschland. Michael Schumacher ist für Benetton, Jordan, Ferrari und Mercedes in der Formel 1 gefahren.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Michael Schumacher
Geburtsdatum: 03. Januar 1969
Das Alter: 53 Jahre
Horoskop: Steinbock
Glückszahl: 11
Glücksstein: Topas
Glücksfarbe: Braun
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Skorpion, Jungfrau, Stier
Geschlecht: Männlich
Beruf: ehemaliger Rennfahrer
Land: Deutschland
Höhe: 5 Fuß 9 Zoll (1,75 m)
Familienstand: verheiratet
Ehefrau Corinna Betsch
Vermögen 600 Millionen Euro
Augenfarbe grün
Haarfarbe braun
Geburtsort Hürth, Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Deutsch
Ausbildung Realschule der Stadt Kerpen
Vater Rolf
Mutter Elisabeth Schumacher
Geschwister eins (Bruder: Ralf)
Kinder zwei (Sohn: Gina-Marie und Sohn: Mick)

Michael Schumacher Biographie

Michael Schumacher wurde am 3. Januar 1969 geboren. Er ist derzeit 53 Jahre alt und wurde im Zeichen des Steinbocks geboren. Er wurde in der westdeutschen Stadt Hürth im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen geboren.

Rolf Schumacher, ein Maurer, der später die örtliche Kartbahn betrieb, und Elisabeth Schumacher, die die Kantine der Bahn leitete, sind seine Eltern. Ralf ist sein jüngerer Bruder. Er besuchte auch die Realschule der Stadt Kerpen für seine Sekundarschulbildung.

Größe und Gewicht von Michael Schumacher

Michael ist 174 cm groß. Und er wiegt ungefähr 74 Kilogramm (165 Pfund). Die Augen dieses Rennfahrers sind grün und seine Haare sind braun. Seine anderen Körpermaße wie Kleidergröße, Schuhgröße, Brust-Taillen-Hüftmaße usw. sind unbekannt.

Michael Schumacher mit seiner Trophäe (Quelle: Pinterest)

Karriere

Michael hat einen gemeinsamen Rekord von sieben Fahrer-Weltmeistertiteln und als er sich 2012 aus dem Sport zurückzog, hielt er die Rekorde für die meisten Siege (91), Pole-Positions (68) und Podiumsplatzierungen (155). wurden inzwischen von Hamilton gebrochen, ebenso wie die schnellsten Runden (77).

Siehe auch  Nathan Briggs- Bio, Alter, Größe, Vermögen, Freundin, Dating

Er hatte Erfolg in mehreren Junior-Einsitzer-Serien, nachdem er seine Rennkarriere im Kartsport begonnen hatte. In ähnlicher Weise wurde diese Person nach einem einmaligen Auftritt mit Jordan beim Großen Preis von Belgien 1991 für den Rest der Saison 1991 von Benetton unter Vertrag genommen. 1994 und 1995 gewann dieser Rennfahrer seinen ersten und zweiten Fahrertitel.

In ähnlicher Weise trat er 1996 dem kämpfenden Ferrari-Team bei. In seinen ersten Jahren im Team verpasste er die Meisterschaft in den letzten Rennen der Saison 1997 und 1998 und brach sich 1999 aufgrund eines Bremsversagens das Bein. Von 2000 bis 2004 gewannen Michael und Ferrari fünf Mal in Folge Titel, darunter ein beispielloser sechster und siebter Titel, der mehrere Rekorde bricht.

Er zog sich auch aus dem Sport zurück, nachdem er 2005 Dritter und 2006 Zweiter geworden war. Trotzdem kehrte er später von 2010 bis 2012 kurz mit Mercedes zurück. Dieser Rennfahrer war dafür bekannt, sein Auto während der Rennen über längere Zeit an die Grenzen zu bringen , ein wegweisendes Fitnessprogramm zu haben und in der Lage zu sein, Teams um sich zu scharen.

Michael und sein jüngerer Bruder Ralf sind die einzigen Geschwister, die Formel-1-Rennen gewonnen haben und die ersten, die im selben Rennen den ersten und zweiten Platz belegten. Darüber hinaus war er während seiner Karriere in mehrere umstrittene Rennvorfälle verwickelt.

Infolgedessen war er im letzten Rennen einer Saison, die zweimal den Titel entschied, in Kollisionen verwickelt, zuerst mit Damon Hill beim Großen Preis von Australien 1994 und dann mit Jacques Villeneuve beim Großen Preis von Europa 1997. Darüber hinaus hat dieser Rennfahrer als UNESCO-Botschafter an humanitären Projekten teilgenommen und zig Millionen Euro für wohltätige Zwecke gespendet.

Siehe auch  Melvin Gordon Vermögen 2022: Biografie Einkommen Karriere Auto

Ebenso erlitt er im Dezember 2013 bei einem Skiunfall eine schwere Hirnverletzung. Bis Juni 2014 wurde dieser Rennfahrer in ein medizinisch bedingtes Koma versetzt. Zur weiteren Rehabilitation wurde er vom Spital Grenoble ins Universitätsspital Lausanne verlegt. Infolgedessen wurde er im September 2014 privat in sein Haus verlegt, um sich dort medizinisch behandeln und rehabilitieren zu lassen.

Michael Schumacher Ehefrau, Heirat

Im August 1995 heiratete Michael Corinna Betsch. Sie haben zwei Kinder: Gina-Marie, eine Tochter, und Mick, einen Sohn. Dieser Rennfahrer war immer sehr vorsichtig mit seinem Privatleben. Er mag auch das Rampenlicht von Prominenten nicht.

Das Vermögen von Michael Schumacher

Michael Schumacher hat eine karitative Seite und ist seit Beginn seiner Karriere Sonderbotschafter der UNESCO. Michael hat der Organisation 1,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt und engagiert sich in verschiedenen humanitären Projekten, wie zB Childline. Laut öffentlichen Aufzeichnungen hat er ein Nettovermögen von 600 Millionen Euro.

Ähnliche Beiträge