Oleh Psiuk- Wiki, Alter, Ethnizität, Freundin, Größe, Vermögen, Karriere

Oleh Psiuk ist ein ukrainischer Songwriter, Sänger, Künstler und Experte für Rap-Musik. Er ist der Frontmann der Kalush-Band (Kalush Orchestra). Der Krieg zwischen der Ukraine und Russland dauert seit mehr als zwei Monaten an und viele ukrainische Bürger sind infolge des Konflikts gestorben.

Oleh, ein ukrainischer Musiker, brachte seinem Land Ehre, indem er den Eurovision Song Contest 2022 gewann, der vom 10. bis 14. Mai 2022 im Pal Alpitour in Turin, Italien, stattfand. Nach dem Gewinn des Wettbewerbs gab er bekannt, dass er der ukrainischen Armee beitreten wird um sein Land vor der russischen Invasion zu retten.

Schnelle Fakten

Geburtsname Oleh Románovich Psiuk
Name Oleh Psiuk
Spitzname Oleh
Sonnenzeichen Stier
Das Alter 28 Jahre
Geburtsdatum 16. Mai 1994
Aktueller Wohnort Kalusch
Geburtsort Kalusch
Geburtsdatum 16. Mai 1994
Alter (Stand 2022) 28 Jahre alt.
Schule Lokales Gymnasium
Universität Nationale Forstuniversität der Ukraine
Ausbildung Absolvent
Beruf Musiker, Songwriter, Sänger
Sternzeichen Stier
Staatsangehörigkeit ukrainisch
Ethnizität ukrainisch
Vermögen $820.000 USD (ca.)
Höhe (ca.) In Fuß Zoll: 5′ 8″
In Metern: 1,75 m
In Zentimetern: 175 cm
Ungefähres Gewicht.) In Kilogramm: 75 kg
In Pfund: 165 Pfund.
Haarfarbe Schwarz
Schuhgröße 10 US (9 GB)
Tätowierungen Nein
Körpermaße Brust-40, Taille-36, Bizeps-15
Unterscheidungsmerkmale Getrimmter Bart
Augenfarbe Schwarz

Oleh Psiuk Biographie

Laut der Wikipedia-Seite von Oleh wurde der ukrainische Musikstar Mr. Oleh in Kalush, Ivano-Frankivsk, geboren. Oleh, ein Songwriter, wurde am 16. Mai 1994 geboren. Er wurde in der Ukraine in eine gut ausgebildete Familie geboren.

Siehe auch  Olivia Rose- Biografie, Alter, Größe, Vermögen, Eltern, Freund

Oleh Psiuk Bildung

Auch er hat eine solide pädagogische Grundlage. Oleh Psiuk erhielt seine Ausbildung an der Nationalen Forstuniversität der Ukraine. In einem Interview erklärte er einmal, dass er in jungen Jahren einen Song mit dem amerikanischen Nummer-eins-Rapper Eminem aufnehmen wollte.

Oleh Psiuk MIT Seiner Mutter (Quelle: Instagram)

Oleh Psiuk Familie

Oleh gründete seine Bandgruppe im Jahr 2019 und ist seitdem in sehr wenigen Medieninterviews aufgetreten. Aber er wird wirklich zu einer ukrainischen Ikone, wenn er seine Bandmitglieder zum Sieg und zum Titel des Kalush Eurovision 2022-Gewinners führt. Aber bevor er seine Band gründete, musste er sich wegen seiner Eltern um nichts in seinem Leben Sorgen machen. Sein Vater hat ihm ein gutes Leben ermöglicht. Sein Vater hat als Maschinenbauingenieur gut verdient. Seine Mutter, Stefania Psiuk, arbeitete ebenfalls als Verkäuferin, um Olehs Familie zu unterstützen. Das Lied „Stefania“, das das Kalush Orchestra beim Eurovision Song Contest 2022 aufführte, wurde ursprünglich als Hommage an Olehs Mutter geschrieben.

Nachdem jedoch am 24. Februar 2022 der Krieg zwischen Russland und der Ukraine begann, verwandelte Oleh dieses Lied in eine Kriegshymne. Iryna Psiuk, Olehs Schwester, ist ein weiteres Familienmitglied, das überglücklich ist, dass seine Band den Wettbewerb gewonnen hat. In dem Interview erklärte Iryna, dass sie den Wettbewerb live im Fernsehen von zu Hause aus verfolgte und vor Freude weinte, als die Band seines Bruders gewann. Sie ist jetzt stolz darauf, dass jemand aus ihrer kleinen Stadt Kalush ihrem Land geholfen hat, den Eurovision Song Contest zu gewinnen.

Karriere

Oleh begann seine Karriere mit der Gründung seiner eigenen Band, Kalush, benannt nach seiner Heimatstadt. Am 17. Oktober 2019 veröffentlichte Oleh sein erstes Bandmusikvideo „Ne Marynul“ auf dem offiziellen YouTube-Kanal seiner Band. Als im November 2019 das Video zum zweiten Song von Olehs Band auf YouTube veröffentlicht wurde, bot sich ihnen die Möglichkeit, mit dem bekannten amerikanischen Hip-Hop-Label Def Jam Recordings zusammenzuarbeiten.

Siehe auch  Dominique Cojuangco- Wiki, Alter, Vermögen, Freund, Dating, Größe

Später im Jahr 2021 veröffentlichte Oleh Psiuk erfolgreich das Debütalbum seiner Band „Hotin“, und er veröffentlichte zahlreiche Songs und andere Alben. 2021 startete er ein weiteres Projekt, Kalush Orchestra, das sich hauptsächlich auf Rap-Songs mit Folk-Themen konzentriert. Das Kalush Orchestra hat traditionelle Musik in ihre Folk-inspirierten Rap-Songs integriert.

Oleh’s Kalush Orchestra trat am 12. Februar 2022 im „In The Vidbir“ um ein Ticket für den Eurovision Song Contest 2022 an. Endlich, nach vielen Bemühungen, bekamen sie die Gelegenheit, am Eurovision Song Contest 2022 in Italien teilzunehmen. Der gesamte Kalush Eurovision 2022-Gewinner war aufgrund des anhaltenden Krieges im Land gefangen, bevor er nach Italien reiste. Es gelang ihnen, im Mai 2022 in Italien zu landen. Olehs Team gewann den Wettbewerb mit 631 Punkten und besiegte das Vereinigte Königreich (466), Spanien (459) und Schweden (438).

Oleh Psiuk Freundin, Dating

Oleh hat offen über seine Beziehung zu Alexandra gesprochen, die er vor dem Hotel geküsst hat, bevor er zur ukrainischen Armee gegangen ist. Oleh und Alexandra sind schon lange ein Paar, haben aber noch nicht geheiratet. Oleh hat seine Freundin Alexandra behandelt, als wäre sie ein Mitglied seiner Familie. Alexandra ist Mitglied der Band ihres Freundes Kalush. Sie kümmert sich um alle Aspekte der Organisation verschiedener Bandveranstaltungen. In den Medien kursieren zahlreiche Bilder von Oleh Psiuk und seiner Freundin.

Oleh Psiuks Vermögen

Oleh, der seine Karriere 2019 begann, hat kein großes Vermögen angehäuft, aber er hat ein beeindruckendes Vermögen. Laut unseren jüngsten Recherchen hat Herr Oleh Psiuk ein geschätztes Nettovermögen von 820.000 USD.

Siehe auch  Laura Reid- Alter, Freund, Größe, Vermögen, Karriere, Nationalität

Fakten

  • Auf internationalen Social-Media-Plattformen wie Facebook ist Oleh nicht präsent.
  • Sein YouTube-Kanal „Kalush Orchestra“ hat 121.000 Abonnenten.
  • Sein Song „Stefania“ wurde weltweit von über 10 Millionen Menschen gehört.
  • Als seine Band den Eurovision-Wettbewerb gewann, bat er die Medien um Hilfe bei der Befreiung ukrainischer Kämpfer, die unter einem weitläufigen Stahlwerk in Mariupol inhaftiert waren.

Ähnliche Beiträge