Pete Dunne- Wiki, Alter, Ethnizität, Freundin, Größe, Vermögen, Karriere

Peter Dunne ist ein professioneller WWE-Wrestler, der vor allem für sein Engagement für das Unternehmen bekannt ist. Pete Dunne ist ein ehemaliger WWE NXT UK Champion, NXT Tag Team Champ und Dusty Rhodes Classic 2020 Champion.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Peter Dunne
Geburtsdatum: 09. November 1993
Das Alter: 28 Jahre
Horoskop: Skorpion
Glückszahl: 6
Glücksstein: Granat
Glücksfarbe: Violett
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Steinbock, Krebs, Fische
Geschlecht: Männlich
Beruf: Ringer
Land: England
Höhe: 5 Fuß 10 Zoll (1,78 m)
Familienstand: Single
Vermögen 2 Millionen Euro
Gehälter $200000
Augenfarbe Braun
Haarfarbe Braun
Geburtsort Birmingham
Staatsangehörigkeit Englisch
Religion Christentum
Geschwister Eins (Damian Dunne)
Kinder Einer

Pete Dunne Biographie

Peter Dunne wurde am 9. November 1993 in Birmingham, England, als professioneller Wrestler Peter Thomas England geboren. Er ist englischer Staatsbürger und bekennt sich zum christlichen Glauben. Ebenso ist sein Sternzeichen Skorpion und er ist 28 Jahre alt. In Bezug auf die Familie hat er ein Wrestler-Geschwister namens Damian Dunne. Es gibt nicht viele Informationen über seine Familie oder Ausbildung, aber er ist eindeutig ein gut ausgebildeter Mann.

Pete Dunne Höhe, Gewicht

Der professionelle Wrestler war sehr besorgt über seine Physik in Bezug auf Körpermaße. Dunne ist 1,78 m groß und wiegt ungefähr 93 kg. Ebenso hat der englische Wrestler einen hellen Teint, braune Augen und braune Haare. Als Wrestler hat er einen athletischen Körperbau, den er durch regelmäßige Bewegung und Ernährung beibehält. Außerdem hat er jetzt lange Haare, was seine Attraktivität erhöht.

Pete Dunne (Quelle: Instagram)

Karriere

Als er 12 Jahre alt war, begann er mit dem Wrestling-Training bei Steve „Psycho“ Edwards bei Phoenix Wrestling in Coventry. Er gab sein Debüt als Wrestler gegen Mark Andrews beim Holbrooks Festival im Jahr 2007. Sein damaliger Trainer war Max Angelus, und er nahm an kleineren lokalen Shows wie EDW Wrestling und Kamikaze Pro Wrestling teil. Er trat bis Januar 2010 als Tiger Kid to Helix beim Riot Act Wrestling in Kent an. Dann trat er von der Figur zurück und nahm den Namen an. Peter Dunne.

Siehe auch  Wer ist Mario Andretti? Wiki, Alter, Größe, Vermögen, Ehefrau, Ehe

Jeden Tag begann der Wrestler mit seinem Kayfabe-Geschwister Damian in einer Tag-Gruppe aufzutreten. Zu seinen internationalen Wettkämpfen gehörten seit 2011 LDN Wrestling, Dublin Championship Wrestling, Celtic Wrestling, Welsh Wrestling, Royal Imperial Wrestling und PBW. Sein erster Auftritt für Chikara fand im September 2014 statt, als er, sein Bruder und Mark Andrews als „ Team UK“ nahm 2014 am King of Trios teil. Es erreichte das Viertelfinale, bevor es von The Devastation Corporation eliminiert wurde.

Nach einem Jahr kehrte er 2015 zum King of Trios zurück, von dem er, Andrews und Morgan Webster von den Vereinten Nationen ausgeschlossen wurden. 2013 ging er für drei Monate mit Michinoku Pro Wrestling auf Tour. Sie gewannen gegen Bad Boy mit Jason Larusso, verloren aber am nächsten Abend gegen die Brahman Brothers. Pete verlor die nächsten beiden Spiele, bevor er Ayumu Gunji in seinem ersten Einzelspiel in Japan besiegte. Am 5. Mai wurden er und Larusso in ihrem letzten Spiel der Tour von Yapper Man #1 und Yapper Man #2 besiegt.

Dann, am 18. Mai 2014, gab er sein Debüt in Progress at Chapter und besiegte Robbie X. Nachdem er gegen Morgan Webster verloren hatte, kehrte er nach 4 Monaten zu Progress zurück. Er mied Progress neunzehn Monate lang, bevor er im April 2016 mit seinem Bruder zu Kapitel 28 zurückkehrte, um Trent Seven und Tyler Bate zu besiegen. Pete nahm an einem Qualifikationsspiel für das Cruiserweight Classic-Turnier von WWE in Kapitel 29 teil und verlor gegen Jack Gallagher. Er nahm an der ersten Runde des Super Strong Style 16-Turniers in Kapitel 30 teil, wurde jedoch von Mark Haskins eliminiert.

Siehe auch  Shawn Hochuli Biografie, Ehefrau, Alter, Größe, Vermögen, Karriere

In Kapitel 33 verbeugte er sich vor seinem Tag-Teamkollegen und Kayfabe-Bruder. In Kapitel 36 besiegten er und Seven The London Riots und gewannen die Progress Tag Team Championship. Am 10. Mai 2014 nahm er mit der FSU am Revolution Pro Wrestling teil, um The Revolutionists beim Machtverlust zu helfen. Sein nächstes Spiel fand im Januar 2016 bei Live At The Cockpit 5 statt. Er besiegte El Ligero und Morgan Webster und gewann die RPW British Cruiserweight Championship. Dunne wechselte sogar zu Yuji Nagata und Tomohiro Ishii bei Global Wars UK. Am 21. Januar 2017 wurde der Wrestler Yoshi-Hashi von NJPW zugeteilt.

Am 14. und 15. Januar 2017 nahm er am zweitägigen United Kingdom Championship Tournament teil und wurde zum ersten WWE United Kingdom Champion gekrönt. Dann unterschrieb er bei WWE und wechselte zu NXT, wo er am 22. Februar 2017 sein Debüt gab und Mark Andrews besiegte. Pete trat am 4. April bei 205 Live auf, um für Live-Shows in Großbritannien zu werben. Er wurde am 7. Mai ein neuer Anwärter auf die United Kingdom Championship. Dunne gab sein Main-Roster-Debüt bei Raw am 6. November in Manchester, England.

Er verteidigte seinen Titel weiterhin auf NXT, zuerst gegen Bate am 20. Dezember und dann gegen Roderick Strong am 14. Februar 2018. Er verteidigte seinen Titel gegen Joe Coffey am 12. Januar 2019 beim ersten NXT UK TakeOver-Event. Er trat auch im Royal Rumble-Match beim Royal Rumble Pay-per-View am 27. Januar auf. Er verlor das United Kingdom Championship Match gegen Walter in der Folge von NXT UK vom 14. April.

Siehe auch  George Gray – Vermögen, Alter, Ehefrau, Kinder, Wiki, Größe, Karriere

Er schloss sich British Strong Style an, um im Ring gegen Imperium zu kämpfen. Er kehrte im Juni 2019 von NXT UK zu NXT zurück. In der Folge von NXT vom 11. März 2020 wurde er aufgrund der COVID-19-Pandemie inaktiv. Am 17. September kehrte er als Produzent zu NXT UK zurück. Dunne kehrte am 15. Oktober 2020 vorübergehend zur Marke NXT UK zurück. Er kehrte am 28. Oktober bei Halloween Havoc zu NXT zurück. Er ist auch der Schöpfer der Modelinie Defend Indy Wrestling.

Pete Dunnes Vermögen

Peter Dunne hat als professioneller Wrestler bis heute ein beträchtliches Vermögen angehäuft. Laut einem kürzlich veröffentlichten Update beträgt das Nettovermögen von Dunne rund 2 Millionen Euro. In ähnlicher Weise wurden dem Wrestler 200.000 Euro pro Jahr gezahlt. Seine erfolgreiche Karriere als professioneller Wrestler ist seine einzige Einnahmequelle. In Bezug auf den Wohnsitz hat er mit seiner schönen Tochter ein angenehmes und gesundes Leben in England geführt.

Pete Dunne Freundin, Dating

Über Petes romantisches Liebesleben gibt es nicht viele Informationen. Über seine Social-Media-Konten wurde jedoch entdeckt, dass er eine hübsche kleine Tochter hat. Wenn es um sein Liebesleben geht, hält der Wrestler die Lippen geschlossen. Bisher wissen wir nur, dass Dunne ein alleinstehender Mann ist, der auch Vater einer Tochter ist. Darüber hinaus war der professionelle englische Wrestler nie in ungünstige Gerüchte oder Kontroversen verwickelt.

Ähnliche Beiträge