Sorana Cirstea- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehemann, Größe, Gewicht & Karriere

Sorana Cirstea ist ein rumänischer Tennisprofi, der 2013 den 21. Platz der Weltrangliste im Einzel belegte. 2009 belegte Sorana Cirstea den 35. Platz. Sie war auch Viertelfinalistin bei den French Open 2009. Sie war Finalistin im Rogers Cup 2013.

Schnelle Fakten

Vollständiger Name: Sorana Cirstea
Geburtsdatum: 07. April 1990
Das Alter: 31 Jahre
Horoskop: Widder
Glückszahl: 3
Glücksstein: Diamant
Glücksfarbe: Rot
Beste Übereinstimmung für die Ehe: Löwe
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Tennisspieler
Land: Rumänien
Höhe: 5 Fuß 10 Zoll (1,78 m)
Familienstand: Single
Vermögen 7 Millionen Euro
Augenfarbe Schwarz
Haarfarbe Schwarz
Geburtsort Bukarest
Staatsangehörigkeit rumänisch
Vater Mihai Cirstea
Mutter Liliana Cirstea

Biografie von Sorana Cirstea

Sorana Mihaela Cîrstea, besser bekannt als Sorana Cirstea, wurde am 7. April 1990 in Bukarest, Rumänien, geboren. Sie ist derzeit 31 Jahre alt und rumänische Staatsbürgerin. Außerdem wurde sie im Zeichen des Widders geboren und ist Christin. Sie ist die Tochter von Mihai Cirstea (Vater) und Liliana Cirstea (Mutter) (Mutter). In Targobiste besitzt ihr Vater eine Eisfabrik.

Mihnea Cirstea ist der Name ihres jüngeren Bruders. Ihre Idole sind Roger Federer und Steffi Graf. Über ihre akademischen Qualifikationen liegen keine Informationen vor. Wir können davon ausgehen, dass sie in ihrer Heimatstadt ihr Abitur gemacht hat.

Sorana Cirstea Höhe, Gewicht

Der Tennisspieler ist 5’9″ groß und wiegt etwa 73 kg. Sie hat auch schwarze Haare und schwarze Haare in der Farbe. Abgesehen davon gibt es keine Informationen über die anderen Körpermaße von Sorana.

Siehe auch  Katrina Kaif Vermögen 2022: Einkommen, Vermögen, Biografie
Sorana Cirstea (Quelle: Pinterest)

Karriere

Tennis wurde ihr von ihrer Mutter vorgestellt, als sie vier Jahre alt war. Sorana wurde in den Top Ten des ITF Junior Circuit eingestuft. Außerdem erreichte sie im April 2007 das Finale des Großen Preises von Budapest. Sie ist die erste Rumänin, die seit Ruxandra Dragomir im Juni 2000 ein Finale der WTA Tour erreicht hat.

Darüber hinaus vertrat sie Rumänien im Damen-Einzel bei den Olympischen Sommerspielen 2008, wo sie in der ersten Runde von Shahar Pe’er besiegt wurde. In diesem Jahr gewann sie auch ihre ersten beiden WTA-Doppeltitel. Obwohl sie erst 18 Jahre alt war, war sie Ende 2008 die Nr. 36 der WTA-Einzelspielerin und die Nr. 1 der Rumänen.

Sie erreichte das Viertelfinale des Einzelturniers Estoril Open im Jahr 2009 und besiegte Kimiko Date-Krumm und Maret Ani, bevor sie gegen die spätere Meisterin Yanina Wickmayer verlor.

In der Saison 2009 belegte sie den 43. Platz der Weltrangliste. Svetlana Kuznetsova, die Titelverteidigerin, schlug sie in der ersten Runde der French Open 2010 in Eastbourne aus. In der ersten Runde besiegte sie Petra Kvitová. Sie verlor in der ersten Runde des GDF Suez Grand Prix gegen die Qualifikantin Zuzana Ondráková und sie verlor auch in der ersten Runde von Wimbledon gegen die Qualifikantin Zuzana Ondráková.

Sie hatte 2015 ein schlechtes Jahr, fiel aus den Top 100 der WTA-Rangliste und beendete das Jahr auf Platz 244. Nach einer Reihe hervorragender Leistungen gelang ihr im Folgejahr der Wiedereinstieg in die Top 100 der WTA-Rangliste. Dann verschlechterten sich ihre Fähigkeiten erneut und sie schaffte es kaum, sich 2019-2020 in den Top 100 der WTA-Rangliste zu halten.

Siehe auch  Lauren Cosgrove- Wiki, Alter, Ethnizität, Ehemann, Größe, Vermögen, Karriere

Sorana hat mit New Balance, einer bekannten Sportbekleidungsmarke, und Yonex, einem Hersteller von Tennisausrüstung, zusammengearbeitet. Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete sie für das Sportbekleidungsunternehmen Adidas und die Schlägerfirma Wilson, Babolat.

Sorana Cirstea Vermögen

Sorana Cirstea hat noch keine großen Auszeichnungen oder Anerkennungen für ihre Arbeit erhalten. Einige davon wird sie jedoch in naher Zukunft erhalten.

Als Tennisspielerin hat Sorana Cirstea ein beträchtliches Vermögen angehäuft. Darüber hinaus wird ihr Nettovermögen auf rund 7 Millionen Euro geschätzt, die sie durch ihre Tenniskarriere und Markenwerbung verdient hat. Sie verdiente 2021 in 37 Spielen bei verschiedenen Turnieren ein Preisgeld von 733.340 Euro.

Sorana Cirstea Ehemann, Ehe

Sorana Cirstea ist derzeit unverheiratet und ledig. Darüber hinaus gibt es keine Informationen über ihre früheren oder aktuellen Beziehungen. Sie beschäftigt sich derzeit mit ihrer Karriere. Darüber hinaus ist Sorana nicht in die Kontroverse verwickelt und war bisher nicht Gegenstand von Gerüchten.

Ähnliche Beiträge