Zac Efron Vermögen (Forbes 2022) Gehälter Haus Autos Einkommen

Zac-Efron-Net-Worth-forbes

Das Vermögen von Zac Efron wird auf über 40 Millionen Euro geschätzt. Zac Efron ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger. Er begann Anfang der 2000er Jahre mit der professionellen Schauspielerei und wurde Ende der 2000er Jahre durch seine Hauptrolle als Troy Bolton in der High School Musical-Trilogie bekannt. Efron stand 2008 auf Platz 92 der Forbes Celebrity 100-Liste mit geschätzten Einnahmen von 5,8 Millionen Euro von Juni 2007 bis Juni 2008.

Das Vermögen von Zac Efron

Vermögen
40 Millionen Euro
Gehälter
2 Millionen Euro
Vermögenswerte
17 Millionen Euro
Investitionen
9 Millionen Euro
Kredite & Verbindlichkeiten
5 Millionen Euro

Zac Efrons Haus

Zac Efron zog Anfang 2021 nach Australien, nachdem er sein Herrenhaus in Los Angeles verkauft und eine Immobilie in Byron Bay gekauft hatte, und sich dort niederließ, während er eine Reihe von Projekten in Australien durchführte. Zac Efron lebt derzeit in einer für eine Million Euro gemieteten Villa.

Zac-Efron-Reinvermögen-2022

Wachstumsrate des Vermögens von Zac Efron

Vermögen im Jahr 2022
40 Millionen Euro
Vermögen im Jahr 2021
35 Millionen Euro
Vermögen im Jahr 2020
31 Millionen Euro
Vermögen 2019
28 Millionen Euro
Vermögen 2018
26 Millionen Euro

Zac Efrons Autosammlung

Zac Efron hat kürzlich eine Mercedes-Benz G-Klasse für 370.000 USD gekauft. Zac Efron besitzt auch einen BMW X8, der sie 200.000 Euro gekostet hat. Ein paar andere Autos im Besitz von Zac Efron sind unten aufgeführt.

  • BMW X7
  • LexusGX
  • Alfa Romeo Giulia
Siehe auch  Oscar De La Hoya Vermögen 2022: Biografie Verdienst Autos

Exklusive Fakten über Zac Efron

Sternzeichen
Skorpion
Lieblingsschauspieler
Chris Evans
Lieblingsgericht
Käsekuchen
Lieblingsfarbe
Weiß
Lieblingssport
Fußball
Lieblingsmusiker
Ed Sheeran
Lieblingsurlaubsziel
Kanada

Zac Efrons Kindheit

Efron wurde in San Luis Obispo, Kalifornien, geboren und zog später nach Arroyo Grande, Kalifornien. Sein Vater David Efron ist Elektroingenieur im Diablo Canyon Power Plant und seine Mutter Starla Baskett ist Verwaltungsassistentin und arbeitet ebenfalls im Diablo Canyon.

Zac-Efron-vermögend

Efron absolvierte 2006 die Arroyo Grande High School und wurde dann an der University of Southern California aufgenommen, schrieb sich aber nicht ein. Er besuchte auch das Pacific Conservatory of the Performing Arts, eine Theatergruppe, die vom Allan Hancock College, einem Community College in Santa Maria, Kalifornien, aus operiert, wo er 2000 und 2001 auftrat.

Zac Efrons frühe Karriere

  • Efron begann in den frühen 2000er Jahren mit der Schauspielerei mit Gastrollen in mehreren Fernsehserien, darunter Firefly.
  • 2004 trat er als wiederkehrender Charakter in der ersten Staffel der WB-Serie Summerland auf.
  • Efrons Karriere erreichte einen Wendepunkt mit dem Teenager-Musical-Fernsehfilm High School Musical (2006), der im Januar 2006 auf dem Disney Channel Premiere hatte.
  • Efron spielte als nächstes die Rolle des Link Larkin in der Musikkomödie Hairspray (2007), die auf dem gleichnamigen Broadway-Musical von 2002 basiert.

Zac Efrons spätere Jahre

Efrons nächste Veröffentlichung war Richard Linklaters Historiendrama Me and Orson Welles, das im September 2008 beim Toronto International Film Festival Premiere hatte und Ende 2009 eine breite Veröffentlichung erhielt.

Als nächstes trat Efron als Teil des großen Ensembles in Garry Marshalls New Year’s Eve (2011) auf, das eine Reihe von Urlaubsvignetten verschiedener Gruppen von Charakteren zeigte.

Siehe auch  Sydney Carpentier – Alter, Freund, Größe, Vermögen, Karriere, Nationalität

Nachdem er dem kommerziell erfolgreichen computeranimierten Film The Lorax (2012) seine Stimme geliehen hatte, trat er als männliche Hauptrolle in dem romantischen Drama The Lucky One (2012) auf, das auf dem gleichnamigen Roman von Nicholas Sparks basiert.

Im Jahr 2017 spielte Efron in Baywatch, einer Action-Comedy-Filmversion der gleichnamigen Fernsehserie, die im Mai veröffentlicht wurde. Der Film zeigt Dwayne Johnson und Efron mit einer Ensemblebesetzung, darunter Alexandra Daddario.

Im Jahr 2021 gewann er einen Daytime Emmy Award als herausragender Moderator des Tagesprogramms für die Netflix-Webdokumentationsserie Auf dem Boden geblieben mit Zac Efron.

Efron stand 2008 auf Platz 92 der Forbes Celebrity 100-Liste mit geschätzten Einnahmen von 5,8 Millionen Euro von Juni 2007 bis Juni 2008. Im April 2009 belief sich sein persönliches Vermögen auf etwa 10 Millionen Euro.

Efron suchte Anfang 2013 eine Behandlung auf, nachdem er mit Alkoholismus und Drogenmissbrauch zu kämpfen hatte. Seit Juni 2013 ist er nüchtern. Im November 2013 musste Efron sein Kiefer verdrahtet werden, nachdem er sich bei einem Sturz zu Hause den Kiefer gebrochen hatte.

Ähnliche Beiträge